Frauenkraftwoche 1992

6. - 13. September 1992
Val Sinestra, Engadin

Heilen – Rituale – Visionen

Geboren aus der Erfahrung des ‹Camp-Retreat for Women› auf der Lauchneralp,
«... entstand ein Netzwerk von Mitwirkenden mit der Vision, altes Wissen verschiedener Kulturen mit Körper- und Stimmarbeit und ritueller Kreativität zusammenwirken zu lassen – eine Frauenwoche zu den Quellen unserer Kraft zu gestalten, im Sinne des Regenbogens aus verschiedenen Richtungen zusammengetragen.»

Referentinnen
Magdalena Lavoyer-Kaufmann, Ulla Frank, Adelheid Ohlig, Dorothee von de Poll, Jutta Voss, Luisa Francia, Rafaela Schmakovski, Lisa Thiel, Loon Ursula Schneider, Susann Belz und Anna Ischu

Rückblick