Frauenkraftwoche 1998

18. - 24. Juli 1998
Waldhaus, Lützelflüh

Frauen – Feuer – Wandlungskraft

Frauen waren seit Anbeginn der Geschichte «Hüterinnen des Feuers». Ihr Herdfeuer war Zentrum der Magie des Nährens und des sozialen Zusammenhalts. Feuer bedeutet praktisch und im übersetzten Sinn: Wärme und Geborgenheit, Licht und Erleuchtung. Feuer ist jedoch genauso Sinnbild für die Energie der Göttin Kali: Heiliger Zorn, wilde Leidenschaft, Zerstörungskraft – und damit Grundlage für allen Neubeginn: Phönix aus der Asche.
Feuer und Feuerrituale waren und sind in allen Religionen reinigend, heilend und heilig.

«Mitten im Feuer – Mitten im Leben» – eine Annäherung an die lebensspendenden,
Seite 2

Rückblick